agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 

Eduard Mörike[Eduard_Mörike]

 
  Eduard_Mörike

Wohnort: *Ludwigsburg, †Stuttgart
Muttersprache Muttersprache


Biographie Eduard Mörike

Persönliche Website Eduard Mörike


 
Die Adresse dieses Autors ist : 

Authorship & Copyright Protection (beta):
 Serien dieses Autors:

Die letzten Texte dieses Autors:

Alle (1)

Die letzten Texte dieses Autors:

Kommentare:

In die virtuelle Bibliothek gestellte Texte:

Seite: 1

Septembermorgen :
Gedicht 2007-02-11 (4075 Erfolge)


Seite: 1





Biographie Eduard Mörike

Eduard Mörike
*08.09.1804, Ludwigsburg, + 04.06.1875, Stuttgart

Wenn heute Kulturjournalisten über Eduard Mörike schreiben, liest man Attribute wie Melancholiker, Hypochonder, vom Hang zu Grenzerfahrungen, dem Jenseitigen und der Parapsychologie, von einem gemütlich-verschrobenen Autor der schwäbischen Provinz, einem naiven Idylliker und vieles mehr.
Fakt ist, dass Gedichte von dem am 8. September 1804 in Ludwigsburg geborenen Eduard Mörike in fast jeder seriösen Lyrikanthologie der deutschen Klassik zu finden sind.
Als ein Mensch, der das ihm aufgeschwätzte Priestertum als Zwangsjacke empfand und sich von diesem Fehlstart ins berufliche Leben nie mehr erholen sollte, ließ er den angestauten Weltschmerz (Liebeskummer inbegriffen) in Verse fließen, die Alfred Biese 1927 in seiner „Deutschen Literaturgeschichte“ trotz des ihnen zugrunde liegenden trüben Lebenswandels als „unsterbliche Lieder“ von „ruhiger, heiterer Schönheit“ preist.
Eduard Mörike wurde 71 Jahre alt. Sein Todestag viel auf den 4. Juni 1875.



poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!