agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors


Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 1138 .



Fata Morgana
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [mshyde ]

2004-11-19  |     | 



Ich weiß es,
kein Traum ist für uns unerreichbar,
wir kennen keine Rache, keine Bitterkeit, keinen Neid.
Die grundsätzlichsten Unvollkommenheiten des einzelnen
werden ausgeglichen und
alle Wunden geheilt werden.
Unsere Möglichkeiten und unsere Wünsche
entsprechen sich, stimmen überein
in allen Einzelheiten, in alle Zeit.

Ich weiß es,
dieses glückliche Gleichgewicht werden wir
durch unsere Freiheit, unsere Weisheit, unseren Glauben
unser ganzes Leben lang bewahren wissen.
Ich weiß es.

Alle Liebesgeschichten beginnen mit einem (solchen) Missverständnis.
Ich weiß es,
doch ich glaube nicht daran.

.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!