agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors


Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 188 .



Schlaflos
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Transilvaneanu ]

2021-01-23  |     | 



Ich genieße meine neue Schläfrigkeit,
Schmetterlinge fliegen
In ewigen Träumen
In einem früheren Leben.

Bin wie ein Regenwurm,
Bevor der Regen kommt
Oder ein Sturm!

Meine Wimpern sind müde,
Schwerfällig geworden
Von Schlaflosigkeit.
Nein, es sind keine Schmetterlinge mehr.

Ich genieße die Geborgenheit,
Eines Körpers ohne Träume!
Am liebsten möchte ich
Wieder in meinem Bett einschlafen.

No joke, keep it!

Vielleicht erlösender Schlaf
Würde mir helfen!
Wenn ich später aufwache,
Ist alles vorbei!


Hohenpeißenberg, 23. Januar 2021

.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!