agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors


Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 1246 .



Mein Herz
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Transilvaneanu ]

2021-02-14  |     | 



Was pochst du so bange,
Mein einsames Herz?
Alt bist Du geworden.
Was quält dich so sehr?
Ahnst du von kommendem Leid,
Von kommendem Schmerz,
Von Sorgen und Pflichten?

Uns war geschenkt,
Die kurze spannende Zeit,
Die wir das LEBEN nennen,
Damit wir uns das Glück
In Ewigkeit verdienen können.

Besser, mein Herz, du weißt es nicht!
Ein Schicksal wird kommen.
Ich warte. Komm!
Und tief in mir eine Stimme spricht:
Sei leise, gehorsam und fromm!

Mein Herz, ich bitte dich:
Sei still!
Was wird noch kommen?
Es wird kommen, wie es
Unser Schicksal will.


Hohenpeißenberg, 15. Febr.2021


.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!