agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors


Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 1090 .



Seid bedacht
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Delagiarmata ]

2014-01-24  |     | 



Wieder kommt ein Menschenkind
Aus dem Leibe seiner Mutter
Und entwickelt sich geschwind
Zu einem Jüngling, frisch und munter.

Er liebt ein Mädchen, schön und keusch,
Und nimmt sie dann auch bald zur Frau.
Das Leben bringt ihm Glück und Freud’
Und Störche suchen heim sein Haus.

Als Urgroßvater, grau und alt,
Doch mit immer regem Geist,
Versammelt er dann seinen Stamm
Und spricht in dieser Weis’:

„Merket euch, Ihr Kinder mein,
Einmal muss gestorben sein.
Seid bedacht, habt’s nie zu eilig,
Das Leben ist und bleibt einmalig.“


[Ingolstadt, 1985]

.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!