agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Werbung Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Gedicht Persönlich Prosa Drehbuch Essay Presse Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Spezial Mundart

Poezii Românesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors




Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 769 .



Das Kind
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Transilvaneanu ]

2010-04-15  |     | 



Das Kind.

In die Kirche,brennt noch leise,
Eine große,hohe Kerze,
Gibt den Glauben gelbes Licht,
Und die Schatten werden heller,
Kälte spürt man, wie im Keller.
Vorm Altar,in weißen Hemdchen
Eingewickelt,in ein Körbchen zugedeckt
Liegt ein kleines, süßes Kind.

Hinten Bänken,in die Kirche
Eine Junge Frauenstimme:
Lieber Gott,ich bin verzweifelt!
Und weiß nicht mehr was ich tue,
Bitte hilf Du meinen Kleinen
Sorge,das er weiter lebt!
Hör in meinen Herzen rein,
Hör wie Mutterliebe bebt!

Ich bin arm und ohne Bleibe,
Kann mir dieses Kind nicht leisten!
Er wird ohne mich und ohne Vater
Unter deinen Obhut weiter wachsen !

In die Kirche wird es dunkel,
Hört man Schritte und Gemurmel,
Eine Stimme schreit entsetzt:
Kommt Ihr,schnell und Eilig ,
Hier ist ein Kind abgesetzt!
Heute,ist gar nichts mehr Heilig!

Kommen alle mit schnellen Schritte,
Vor den Ewigen Altar,
Erblicken Sie das süßes Kind:
Als wäre unser Jesuskind!

Wenn du Jung bist ,
Manchmal traurig und allein,
In Gottes Haus,im Abendschein....

Da standen alle Volk beisammen,
In Ihren Augen spürt man Flammen,
Ich kam in Ihre nähe leise,
Aus eine Munde schwören Sie:
Wir möchten etwas tun und enden,
Wir fanden dieses Kind, las unser Tun vollenden!
Wir helfen diesen Kind!
Mit diesen Unsern HÄNDEN!

Weilheim, 15 April 2010

Traian Hota-Fograscher




.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!