agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 


Weitere Texte dieses Autors


Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 503 .



Ich hoffe, es wird Frieden ...
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Transilvaneanu ]

2022-03-20  |     | 



ICH HOFFE,
es wird einmal Frieden ...

Es graut die Ruhe,
Alles bleibt still und saust.
Oh wäre ICH die Macht
In deiner Faust,
Der Zügel in deiner Hand.

Das Lachen, die Schöne,
Möchte ich sein.
Die, denkend an Frieden,
Deine Augen schirmt.

Ein Tropfen Hoffnung
Des Friedens sein,
Der heiß dir im Herzen tobt.
Ich möchte, möchte ... so vieles sein.

Ein Krieg beginnt,
Der Tag bleibt still,
Jetzt werden viele Augen blind
Und meine Wünsche stumm.

Und tief in mir beginnt
Ein trauriges Theaterstück.
Das Spielen zweier Länder,
Geheim und so allein,
Es heißt: Verlorenes Glück.


[Hohenpeißenberg, 20. März 2022]




.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!