agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Werbung Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Gedicht Persönlich Prosa Drehbuch Essay Presse Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Spezial Mundart

Poezii Românesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors




Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 794 .



Rumänisches Theater in Ingolstadt
artikel [ Events ]
Freitag, 8. April – Sonntag, 10. April 2016

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Delagiarmata ]

2016-04-01  |     | 



danubia connection nennt sich ein Festival des Stadttheaters Ingolstadt, das es sich zum Ziel gesetzt hat, das deutsche Theaterpublikum mit der Theaterwelt der Donauanrainerstaaten vertraut zu machen. Im Jahre 2012 war der Fokus auf Ungarn gerichtet. danubia connection N° 2 rückt jetzt das rumänische Theater in den Mittelpunkt.

Das Programm

Freitga, 8. April 2016
19:00 Uhr
– Kleines Haus (Parkstraße, beim Schulzentrum am Brückenkopf, Ingolstadt)
- Eröffnung: Intendant Knut Weber
19:15 Uhr – Kleines Haus
- Irina Wolf: Vortrag zur rumänischen Theaterszene – Büchertisch: Machtspiele: Neue Theaterstücke aus Rumänien, Irina Wolf (Hrsg.), Verlag Theater der Zeit, Berlin 2015 (Eintritt frei)
20:00 Uhr – Kleines Haus
- Gastspiel Domestic Products, Text: Xandra Popescu, Regie: Ioana Păun. (Das Gastspiel wird mit Übertitelung gezeigt. Anschließend Publikumsgespräch mit der Regisseurin. Leitung: Irina Wolf)
22:00 Uhr (ca.) – Kleines Haus
Buffet

Samstag, 9. April 2016
16:00 Uhr
– Kleines Haus
- Szenische Lesung: Schrift in Großbuchstaben von Gianina Cărbunariu, deutsch von Daria Hainz, Einrichtung: Sascha Römisch, Anschließend Publikumsgespräch mit der Autorin, Leitung: Irina Wolf
18:00 Uhr - Probebühne E2 (Kleines Haus)
- Szenische Lesung: Spargel von Gianina Cărbunariu, deutsch von Daria Hainz, Einrichtung: Mona Sabaschus, Anschließend Publikumsgespräch mit der Autorin, Leitung: Irina Wolf
20:00 Uhr – Kleines Haus
- Konzert mit der Band Touluse Lautrec, anschließend Buffet

Sonntag, 10. April 2016
14:00 Uhr
– Kleines Haus
- Vortrag von Klaus Christian Olasz (Referat für Kultur, Bildung und die deutsche Minderheit an der Deutschen Botschaft Bukarest) - Eintritt frei
15:00 Uhr – Kleines Haus
- Szenische Lesung Zimmer 701 von Elise Wilk, deutsch von Daria Hainz, Einrichtung: Donald Berkenhoff, Anschließend Publikumsgespräch mit der Autorin, Leitung: Irina Wolf
17:00 Uhr – Probebühne E2
- Szenische Lesung: Zersplittert von Alexandra Badea, deutsch von Frank Weigand, Einrichtung: Boris Brandner, Anschließend Publikumsgespräch mit der Autorin, Leitung: Irina Wolf
19:00 Uhr – Probebühne E2
– Podiumsdiskussion, Moderation: Irina Wolf, mit Alexandra Badea, Gianina Cărbunariu, Klaus Christian Olasz, Ioana Păun, Elise Wilk, Ramona Olasz (Gründerin des Theaterlaboratoriums Bukarest), Daria Hainz – Eintritt frei
20:00 Uhr
Abschiedskonzert mit der Band Gitanes Blondes


Quelle: Flugschrift N°45 – Nur Mut – April 2016 – Stadttheater Ingolstadt 2015 / 2016

.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!