agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Werbung Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Gedicht Persönlich Prosa Drehbuch Essay Presse Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Spezial Mundart

Poezii Românesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors




Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 957 .



Richard Wagner meldet sich zu Wort
artikel [ Presse ]
Durchgeblättert – SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, 28.03.2014

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Delagiarmata ]

2014-04-04  |     | 



Im Verlag Hoffmann und Kampe ist ein neues Buch von Richard Wagner erschienen: Habsburg. Bibliothek einer verlorenen Welt. Der Rezensent der SZ, Stephan Speicher, stellt die rhetorische Frage „Und müsste Wagner, 1952 im rumänischen Banat geboren, nicht der geborene Vertreter des habsburgischen Geschichtsmythos sein?, um gleich zu präzisieren: „Doch so ist es nicht.“

Dass Richard Wagner nicht unbedingt in den großen Chor der Ukraine-Sympathisanten einstimmt, ringt dem Rezensenten Anerkennung ab: „Wagner hält wenig davon, die Ukraine in die EU aufzunehmen, er sieht darin imperiales Wunschdenken der EU oder der USA.“ Es scheinen 240 interessante Seiten europäischer Geschichtsempfindsamkeiten zu sein, die Wagner hier vorgelegt hat. Dass der Autor sich in den letzten Jahren Schritt für Schritt vom jugendlichen Lyriker, über den reifenden Romancier, zum anerkannten Essayisten entwickelt hat, ist für die Kenner der deutschen Literaturszene längst keine Überraschung mehr.

.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!