agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Werbung Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Gedicht Persönlich Prosa Drehbuch Essay Presse Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Spezial Mundart

Poezii Românesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors




Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 1549 .



Kommt der Frühling?
gedicht [ ]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Transilvaneanu ]

2009-03-15  |     | 



Draußen hör ich
Wieder Lärm,
Vögel zwitschern
in den Fern',

Rufen laut
Nach Frühlings Samen,
Alles wird in Gottes Namen
Wieder grün!

Wieder fühle ich mich lustvoll,
Mit schmerzlichem Erschrecken
Spring ich frisch und jung
Über schneebedeckte Bäche.

Dein Anblick, Frühling,
Ist wie ein himmlischer Feuerschlag,
Der bis in unergründete
Tiefen meines Wesens traf.

Ich schau mich um
Und seh' das grüne Gras,
Die ungeahnte Nahrung.
Viele haben davon keine Ahnung!
Sie sind blicklos erstarrt
Inmitten einer plappernden Schar.

Doch, auch wärmer
Wird es bald!
Schneeglöckchen gibt es
Schon im Wald!

Oh, mein Sonnenschein!
Wie sollte das nicht herrlich sein,
Wenn jetzt der Frühling
Kommen soll?
Der Wald ist schon von
Tausenden Lebewesen voll.

15. März 2009
Hota-Fograscher Traian



.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!